. .

Unsere Leistungen

Wir stellen das Energiekataster für Ihren Gebäudebestand auf:

  • Gebäudebegehungen und Datenerhebung
  • Modellerstellung für jedes Gebäude
  • Energiebedarfsberechnung
  • Erstellung eines Sanierungsvorschlags

Schulung für die Arbeit mit dem Energiekataster:

  • Bestandserhebung
  • Sanierung
  • Szenarien und strategisches Energiemanagement

Wir überlassen Ihnen die Software für Ihre Arbeit, alternativ pflegen wir das Energiekataster Ihrer Gebäude nach Ihren Vorgaben und Ideen und unterstützen Ihr Energiemanagement.

ebök Energiekataster

Das ebök Energiekataster ist unser Werkzeug für ein vorausschauendes energetisches Management Ihres Gebäudebestands. Es ermöglicht Ihnen die detaillierte Beurteilung des Energiebedarfs einzelner Objekte oder von Gebäudegruppen.

So können differenzierte Aussagen zu Schwachstellen von Gebäuden und die Wirkung von Sanierungsmaßnahmen gemacht werden.

Im Gegensatz zur einfachen Auswertung von Verbrauchsdaten können pro Gebäude Schwachstellen identifiziert und Entwicklungsszenarien für Einzelgebäude oder den ganzen Bestand beurteilt werden. Dabei entfällt die aufwändige Feinanalyse von Einzelgebäuden.

 
       
 

Bedarf - Verbrauch

Der Heizwärmebedarf eines Gebäudes wird vereinfacht ermittelt. Die Verbrauchsdaten werden so rationell wie möglich erfasst und mit dem Bedarf abgleichen.

 

Förderung

Die Erstellung eines Energiekatasters wird im Rahmen der Förderung von Klimaschutzprojekten durch das BMU finanziell unterstützt.