. .

Unsere Leistungen

  • Beratung zur Zertifizierung und Umsetzung in einem frühen Projektstadium
  • Zertifizierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden mit Vorprüfung, Abschlussprüfung und Zertifikat
  • Unterstützung bei Förderanträgen
  • Zertifizierung zum qualitätsgeprüften Passivhaus


 

 

ebök ist vom Passivhaus-Institut zur Zertifizierung von Passivhäusern akkreditiert.

logo_phi

Zertifizierung

Mit einer Zertifizierung bieten wir für Ihr Passivhausprojekt eine Qualitätssicherung der Planung nach dem Vier-Augen-Prinzip: Der Architekt plant – ebök prüft und berät. Dabei können wir mit sehr viel Erfahrung aus zahlreichen Passivhausprojekten in jeder Größenordnung aufwarten.

Die Zertifizierung bereits in einem frühen Planungsstadium einzubinden, erhöht für Architekt und Kunden den Handlungsspielraum für Optimierungsprozesse. Durch die Qualitätssicherung sichern wir Ihnen den Projekterfolg.

  ebök passivhauszertifizierung
       
 

Qualitätsmerkmal

Der Wert einer Immobilie kann durch das Passivhauszertifikat als Qualitätsmerkmal für Käufer und Verkäufer angehoben werden.

 

PHPP

Das für die Prüfung verwendete Werkzeug PHPP ist ein gut validiertes Rechentool, das den Energiebedarf Ihres Gebäudes realitätsnah abbildet.